Das EMPAD-Projekt hat ein erfolgreiches Ende genommen

Das EMPAD-Projekt ist am 31. Oktober 2012 offiziell zu Ende gegangen. Während des Projekts wurde ein EMPAD-Trainingskurs entwickelt. Ziel des EMPAD-Trainings ist es, die professionellen Fähigkeiten der Personen zu fördern, die mit Menschen mit psychischer Erkrankung arbeiten, und Wissen über die Rehabilitation innerhalb einer Gemeinschaft zu verbreiten sowie Beschäftigung, Bildung und soziale Integration für Menschen mit psychischen Problemen zu unterstützen. 2013 wird es drei Kurse in den folgenden Clubhäusern geben:

• Fountain House Stockholm, Stockholm, Schweden 13.5–17.5.2013
• Clubhaus Schwalbennest und Clubhaus Giesing, München, Deutschland 24.6–28.6.2013
• Clubhouse De Waterheuvel, Amsterdam, Niederlande 7.10 – 11.10. 2013

EMPAD 2010-2012 videos

Veröffentlichung des Berichts „Choices for recovery“

Eines der Hauptergebnisse für den EMPAD-Kurs war die Veröffentlichung des Berichts „Choices for recovery, Community-based rehabilitation and the clubhouse model as parts of mental health reform“ durch Esko Hänninen, einen führenden Experten im Bereich psychische Gesundheit. Kurzzusammenfassungen des Berichts sind jetzt auf Finnisch, Schwedisch, Holländisch, Deutsch, Rumänisch, Spanisch, Italienisch und Französisch verfügbar.

THL, der Projektkoordinator möchte allen Partnern für die gute Zusammenarbeit danken. Wir ermutigen alle, die an dem Clubhaus-Modell interessiert sind, an den kommenden EMPAD-Trainingskursen teilzunehmen.

 

Für weitere Informationen zu den Ergebnissen des EMPAD-Projekts wenden Sie sich bitte an den Projektmanager Ville Grönberg unter ville.gronberg(at)thl.fi.

Für weitere Informationen zu den kommenden Kursen wenden Sie sich bitte an die folgenden Kontaktpersonen des jeweiligen Clubhauses:

• München: Vera Hahn unter vera.hahn(at)paritaet-bayern.de
• Stockholm: Gunilla Byström unter gunilla.bystrom(at)Fountain House.se
• Amsterdam: Lina Berger unter l.berger(at)waterheuvel.nl

empad

© 2011-2014 Empad-project.eu and Empad-training.eu - Design by Monkinmedia

EMPAD project 2010-2012




 
×